Cowboy Charro

Gibt es einen besseren Ort, als den wilden Westen um Western Filme zu drehen? Nee… deshalb sind wir hier häufig auf solche alten Drehstellen gestoßen. 

Manche nutzen diese als Einkommensquellen, verlangen Eintritt und engagieren zusätzlich ein paar Schauspieler die sich, professionell und dramatisch, mit Platzpatronen gegenseitig übern Haufen schießen. Ganz nett für Kinder und bestimmt für so manchen Erwachsenen, aber nicht so mein Ding… vielleicht weil ich ein wenig mit dem echten „Paraguayischen wilden ernsten Westen“ aufwuchs. 

Anders am Fuße des Superstition Mountains, bei dem „Apache Junction“, östlich von Phoenix, hier ist so ein alter Drehort, der sich besonders durch den einzigen Elvis Cowboy Film rühmt.

Hier wird kein Eintritt verlangt und wer will, kann sich vor dem King in der kleinen Kapelle auch trauen lassen.

Ja genau, Elvis ist natürlich die Hauptfigur, obwohl im großen Schuppen/Saloon ein paar hundert Bilder von sehr berühmten Western Schauspieler hängen. 

Auch der Galgen steht noch, genau wie das Gefängnis und den Sheriff sein Office. 

Auch der „Blacksmith“ ist sehr originell. 

Am gleichen Ort ist die „Superstition Mountain Mining Company“. Eine Rolling Mill die Steine zerkleinert, oder mahlt.

Besonders all das was so rostend herumlag und stand, zog meine Aufmerksamkeit auf sich.

Natürlich fehlt in dieser Region auch nicht ein uralter Saguaro Kaktus… 

Ja, im großen Ganzen fanden wir diesen Ort schon sehr originell, gewürzt mit einen schmunzeln für Elvis!

Habt ein schönes Wochenende und seid ganz lieb gegrüßt!


Advertisements

2 thoughts on “Cowboy Charro

  1. Elvis passt für mich irgendwie so gar nicht zum Western, Ich kenne den Film allerdings auch nicht.
    Den Ort an sich finde ich sehr interessant. Dort mit der Cam herum zulaufen und auf Motivsuche zu sein, würde mir schon Spaß machen.

    Solche Shows brauche ich allerdings auch nicht . die Landschaft die reizt mich da vielmehr.

    Ich wünsche euch weiterhin eine toll Tour mit schönen Erlebnissen und Fotos natürlich 🙂

    lg gabi

    Like

  2. Solche Shows muss ich auch nicht haben, aber solch eine Kulisse würde mich auch immer anziehen. Klar, bei mir dann doch durch die früheren Western die es im TV gab….hach, was war ich in Little Jo von Bonanza “verknallt” *gg*

    An Elvis hätte ich allerdings nie gedacht, auch wenn ich den Film mit ihm kenne. Schade dass an dem Tag niemand geheiratet hat. Das wäre auch ein paar Fotos wert gewesen 😉

    Danke dir fürs Mitnehmen, mir hat es wieder sehr gefallen.

    BesiAbraSalu

    N☼va

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s