Die Olle Hex…

…macht ihren Namen alle Ehre!

Gestern morgen wollte sie einfach nicht anspringen. Auch nicht als die AAA da war und ihr Bestes versuchte. Es war nicht die Batterie, die alte Dame hatte einfach keine Lust.

Dann kam der Abschleppdienst und wir wurden samt Olle Hex verfrachtet und zur Werkstatt gebracht. Die Jungs dort haben es einmal versucht und und die olle Zicke sprang an… dann noch eine weile dran rumgefummelt und nichts gefunden.

Dann sind wir los. Immer wenn angehalten ist sie auch wieder angesprungen. Dann sind wir für die Nacht irgendwo ca. 20Km Richtung Berge gefahren. Dort gab/gibt es einen kleinen kostenlosen Campingplatz.

Wunderschön hier. Sehr gepflegt ruhig… empfehlenswert! Ach so; wir sind gerade in New Mexico und ich muss gestehen, hier ist alles ein wenig wie “Old Mexico”.

Gestern Nacht bevor wir eingeschlafen sind, haben wir nochmal ein Probestart gemacht… alles OK!

Heute morgen… das gleiche wie gestern. “Und täglich grüßt das Murmeltier”!

Wir sind dann erstmal den Berg hoch gehiked, wieder und wieder probiert. John hat sogar den Gasgrill drunter gestellt… nix. außer uns war nur ein Camper hier im Park. John ist zu ihm hin und haben es zusammen mit Starthilfe versuch… wieder lange nix. Dann holte John sein Handy und wollte gerade wieder die CAA anrufen (die haben inzwischen schon eine eigen Hotline für uns eingerichtet), da sagte ich; lass mich mal. Gesagt getan, nichts! Ich wollte nicht aufgeben, habs nochmal versucht und JUHUUU!!! Jetzt läuft sie sich warm und ich werde schnell diesen Post beenden, aber nicht bevor ich ein paar Fotos Hochlade und euch herzlich grüße!

Winke, Winke!

2 thoughts on “Die Olle Hex…

  1. Oh weia, da wäre mir aber schon bei dem Gedanken den Wagen auszustellen ganz schön mulmig^^ Das ist ja echt blöde, vor allem wenn nichts gefunden wurde. Hoffe die Olle Hex überlegt es sich und lässt euch nicht hängen 😉

    Sieht ja klasse aus dort wo ihr seid. Vor allem witzig die Kakteen und Schnee gleichzeitig zu sehen. Kenne ich hier in einigen Wintermonaten vom Teide aber kann mir dennoch nie ein Grinsen verkneifen.

    Für euch alles Gute weiterhin. Take care♥

    AbraBesiSalu

    N☼va

    Like

    1. Habe mir nochmal Gedanken gemacht…könnte ein Kabel sein welches Masse zieht. Das dann sofort zu finden dürfte schwer sein. Jedenfalls aufpassen, nicht das in der Nacht noch Funken entstehen^^

      Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s